Skip to content

Wyss Rosé

CHF 29.90

Wyss Wein

Vorrätig

Beschreibung

Rosé 2022 – Pinot Noir, Azmoos AOC SG

Vinifikation: Die eine Hälfte wird bei 85° Oechsle geernet, fussgestampf und für 48 Stunden kalt mit den Häuten mazeriert, danach sanft gepresst und über ca. drei Wochen bei 15-17°C mit Naturhefen vergoren. Diese Hälfte wird nach der Gärung in gebrauchte Fässer gefüllt und durchläuft den biologischen Säureabbau (BSA) – die Feinhefe wird wöchentlich aufgerührt (Batonnage). Die zweite Hälfte wird aus dem Saftabzug von Rotwein gewonnen (Saignée) und reift im Inox-Stahltank. Die beiden Hälften werden vor der Abfüllung wieder vermählt.

Degustation: Lachsrosa. Frische Walderdbeeren und Geranien springen einem in die Nase. Himbeeren, Pfirsich und ein Hauch Minze folgen. Schöne, weiche Fruchtsüsse gefolgt von rot beerigen Anklängen im Gaumen und einer gut eingebundenen, knackigen Säure.

 

The Story behind:
Wyss Wein ist das Herzensprojekt von Jungwinzer Sandro Wyss, der nach biodynamischen Grundsätzen naturvergorene, ehrliche und charaktervolle Weine ohne Zusätze in die selbst gestalteten Flaschen zaubert.
Sandro experimentiert mit Permakultur, sieht sich selbst als Teil seines Weingartens und pflegt 35-50 Jahre alte Rebstöcke – Ausschliesslich durch Handarbeit.

 

Additional information

Grösse

75cl

Passt auch dazu